Backe, backe, Kuchen …

Leider ist immer nur Dienstag Backtag und alle helfen mit. Der beliebteste Kuchen ist Katrins Schokoladenbrot, auch ganz weit oben auf der Wunschliste steht Janas Apfelstrudel. Während des Zubereitens kommt es oft zu manch lustiger Situation. Legendär sind die „Backversuche“ Theresas, unserer Verantwortlichen für den sozialen Dienst („Einer von fünf Kuchen wird schon was werden“), oder die Anekdote, als eine Schülerin allen Ratschlägen der Bewohnerinnen trotzte und Wasser in das zu schlagende Eiweiß schüttete. Dank des unermüdlichen Einsatzes eines Bewohners bekam es letzten Endes irgendwann die richtige Konsistenz. Einst gab es mal eine Muttertagstorte, deren Topping einfach nicht fest werden wollte. Wer daran schuld war, bleibt ein ewiges Geheimnis. Diese Woche ging alles glatt und der Schokoladenkuchen schmeckte super.